MENU NEWS


Kirchenregion Neubrandenburg


Willkommen in der Friedensgemeinde

Alles neu macht der Mai. Der Mai ist gerade in den letzten Zügen oder schon zu Ende, wenn Sie den neuen Gemeindebrief in den Händen halten, und doch trifft dieser Versanfang für die Friedensgemeinde zu! Es gibt einen kleinen Neuanfang. Die Gemeindepädagogin Melanie Beyer ist im Mutterschutz und der Staffelstab wird an Dorothee Heinke aus Burg Stargard übergeben.

Mit 25% unterstützt sie die gemeindepädagogische Arbeit und bringt uns und unsere Kinder über den Sommer. Ab August ist dann die Gemeindepädagogin Ariane Westphal frei, so dass sie aller Voraussicht nach die Elternzeitvertretung, wenn auch nicht im vollen Umfang der Stelle, übernehmen kann. Beide Mitarbeiterinnen stellen sich auf den Seiten der Friedensgemeinde vor.

Im Juni werde wir begleitet mit dem Monatsspruch „Vergesst die Gastfreundschaft nicht, denn durch sie haben einige, ohne es zu merken, Engel beherbergt.“ (Hebr. 13,2) und steigen mit ihm in den Sommer ein. Sommer – die Zeit, in der wir auf Reisen gehen oder in der wir Gäste empfangen. Begegnungen, die bedeuten, dass wir einen frischen Wind spüren, auch ohne zu reisen oder dass wir einen ungeahnten Gewinn spüren.

Ein schönes Wort, um uns an die Dehnbarkeit und Weite unserer Herzen zu erinnern und daran, dass Besuch tatsächlich Überraschung heißen kann.

Haben Sie einen beflügelnden und gesegneten Sommer!

Ihre Pastorin Charlotte Kretschmann

Besondere Gottesdienste

• Am 2. September denken wir auch in der Friedenskirche daran, dass ein neues Schuljahr für euch Kinder begonnen hat. Neben allen anderen seid ihr als Kinder dazu besonders eingeladen, dass unser Gottesdienst ein Familiengottesdienst wird. Wie gewohnt beginnen wir um 10 Uhr.
• Am 23. September beginnt die Interkulturelle Woche in Neubrandenburg. In der Friedenskirche feiern wir dazu um 10 Uhr einen bunten Gottesdienst. Vielfalt zeigt ihre schönen Seiten. Lassen Sie sich herzlich einladen.
• Erntedank feiern wir in diesem Jahr am Sonntag, 7. Oktober, um 10 Uhr in der Friedenskirche. Es ist ein gemeinsamer Gottesdienst mit der Gehörlosengemeinde. Wir feiern ein Agapemahl.
Bringen Sie gern am Samstag davor am Vormittag Erntegaben aus ihren Gärten in die Semmelweisstraße, dass wir die Kirche damit schmücken können.

Gemeindeausflug

Wie es sich für den Sommer gebührt, gehen wir als Friedensgemeinde auf Reisen. Ein Tagesausflug in Richtung Anklam und in den Lassaner Winkel steht auf dem Programm.
Am Dienstag, 11. September, 9 Uhr, ist Abfahrt an der Friedenskirche. Der Unkostenbeitrag beläuft sich auf ca. 35 Euro. Bitte melden Sie sich im Gemeindebüro dazu an.

Taizé-Gebet

Nach einer Arbeitswoche zur Ruhe kommen, den Alltag unterbrechen und mit Gesang und Stille in das Wochenende starten. Dazu laden wir herzlich mit einem Taizé-Gebet am Freitagabend in die Friedenskirche ein. Wie es in Burgund angefangen hat, gehören kurze meditative Gesänge dazu, Stille und das Licht der Kerzen.
Kommen Sie dazu am Freitag, 21. September, um 19:30 Uhr!