MENU NEWS


Kirchenregion Neubrandenburg


Willkommen in der Friedensgemeinde

Während ich diese Zeilen schreibe, ist es noch nicht ganz Mai. Wenn Sie den neuen Gemeindebrief in den Händen halten, ist es schon fast Juni. Für mich bedeutet Juni hoffentlich, dass das Erwarten unseres Kindes immer näher rückt, aber auch, dass ich mit der Arbeit in der Friedensgemeinde schon eine Pause mache. In dieser Zeit vertritt mich mein Kollege aus der Sankt Michaelsgemeinde, Pastor Jörg Albrecht. In wichtigen Fragen und besonders bei Kasualien können Sie ihn gern kontaktieren.
Diese Pause bedeutet, dass manches anders gehen wird. Zum einen braucht es ein klein wenig mehr Aufmerksamkeit beim Lesen des Gottesdienstplanes, auch wenn viele Gottesdienste stattfinden werden, der ein oder andere ist doch mit der Einladung in die Kapelle des Klinikums verbunden oder beginnt zu einer anderen Uhrzeit. Besonders gleich Anfang Juni, zu Pfingsten, ist neben Ihrer Freude über und die Begleitung zweier Jugendlicher bei ihrer Konfirmation auch Ihre Flexibilität gefragt. Der Gottesdienst ist schon am Samstag, 8. Juni, um 15 Uhr, weil sich mein Kollege Martin Doß am Pfingstsonntag nicht gleichzeitig an zwei Orten zeigen kann.
Zum anderen gibt es wie wohl fast nie oder nur selten in der Geschichte des Gemeindenachmittags der Friedensgemeinde in diesem Jahr eine Sommerpause.
In unserer Gemeinde gibt es großes Engagement und eigenes Leiten, daher kann vieles auch ganz vertraut bleiben.
So groß auch die Vorfreude ist, so ganz einfach ist der Übergang in eine Pause nicht. Schon jetzt danke ich den Engagierten für die Unterstützung bei der Vorbereitung und noch mehr für die Durchführung. Besonderer Dank auch Jörg Albrecht und Ariane Westphal, die einiges auffangen werden müssen und die ich stellvertretend nennen möchte.
Dazu können Sie an unsere Gemeindepädagogin Ariane Westphal immer wieder denken. Bis Ende Juni stehen für Sie noch Abschlussprüfungen an. Danach wird sie mit noch mehr Aufmerksamkeit in der Friedensgemeinde weiter arbeiten.
Eine frohe und gesegnete Sommerzeit wünscht Ihnen
Charlotte Kretschmann

P.S. Ab Juni werden die Bürozeiten geändert. Immer dienstags 9 bis 11 Uhr und 15:30 bis 17:30 Uhr.
Das Fest am Johannistag, am 24. Juni fällt in diesem Jahr leider aus.

Glaube und Me(e)hr – Österliche Gemeinschaft in Zinnowitz

in Rückblick mit Ausblick

Seit 1996 verbringen wir unsere traditionelle Osterrüste der Friedensgemeinde im Haus Kranich in Zinnowitz auf der Insel Usedom. Daher fühlte es sich auch in diesem Jahr wieder an wie ein „nach Hause kommen“. Von Gründonnerstag bis Ostermontag trafen wir uns in einer Gruppe von 30 Teilnehmenden unter der ...

weiterlesen

Kreative Geschichten-Werkstatt

Herzlich willkommen in der kreativen Geschichtenwerkstatt!
Es ist Mittwochnachmittag, die Sonne scheint heute und die Tür der Kirche ist weit geöffnet. Da kommen sie schon herangepurzelt. Die Kinder der Oststadt, die jeden Mittwoch fleißig hier in der Friedenskirche die kreative Geschichtenwerkstatt miterleben.
Die Kinder, die in dem Alter zwischen 6 und 12 Jahren sind, trudeln nach und nach ein ...

weiterlesen