MENU NEWS


Kirchenregion Neubrandenburg

Jugendfahrt nach Israel vom 29. Oktober bis 5. November 2022

In diesem Herbst wird wieder die Jugendbildungsreise des Dreikönigsvereins nach Israel stattfinden. Eine Woche mit anderen Jugendlichen unterwegs im Heiligen Land: Bethlehem, Jerusalem, Galiläa, Besuch von Nazareth, der Partnerstadt Neubrandenburgs, die Orte biblischer Geschichten erkunden, das moderne Land und die Menschen dort kennenlernen, Wüste und Oase, Gebirge und Mittelmeer, nicht zuletzt die Auseinandersetzung mit unserer Geschichte in Yad Vashem. Viele Höhepunkte gehören zu dieser Reise. Das Besondere in diesem
Jahr: Das Orchester der Kon.centus Musikschule wird mitreisen und dort in Nazareth ein Konzert geben.
Die Reise ist für Jugendliche ab 16 Jahren gedacht. Der Teilnehmerbeitrag liegt bei 450,- €, dank der großartigen Förderung durch den Dreikönigsverein.

Anmeldeschluss ist der 3. Juni, ggf. gibt es eine Nachrückerliste.
Anmeldung und Informationen bitte bei Pastorin Ch. Jonassen
(christina.jonassen(ET)elkm.de).

„Und siehe, es war sehr gut“

Osterfreizeit am Tollensesee

Pilgern für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren

Liebe Kinder,
Pilgern bedeutet, sich auf den Weg zu machen, wagen, Schritte zu gehen auf besonderen Wegen. Und wir wagen nicht nur ein oder zwei Schritte, sondern eine Menge Schritte, entlang der schönen Natur rund um den Tollensesee. Gemeinsam wollen wir Gottes Spuren in der Natur entdecken.
Die Pilgerfreizeit findet in der Zeit vom 10. bis 13. April 2022 statt. Kinder im Alter von 6 bis 13 Jahren sind herzlich eingeladen mitzukommen. Mit einem Pilgersegen beginnen wir unsere Reise. Während das schwere Gepäck in einem Auto transportiert wird, tragen unsere Füße und auch ein Fahrgastschiff uns an die Übernachtungsorte, wie Prillwitz, Wulkenzin und St. Georg.
Also schnürt Eure Wanderschuhe und lasst uns auf eine Reise gehen, die uns viel schenken möchte.
Weitere Informationen erhaltet ihr auf den Flyern, die in eurer Gemeinde ausliegen, sowie bei eurer Gemeindepädagogin.
Herzlich grüßen euch
Antje Reich
Verena von Samson
Ariane Westphal